fbpx

Transnationale Kooperationen – Subunternehmer im Anlagenbau

Das Subunternehmertum ist ein tragendes Phänomen im internationalen Geschäftsbereich und hat seit 1960 die Industrie mitunter vorangetrieben. Es hat bewirkt, dass sich Länder spezialisieren und sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil aneignen. Vor allem aber im letzten Jahrzehnt sind Subunternehmer immer beliebter geworden – weltweit.

Auftraggeber können sich dadurch auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und sich die Kosten für die Aufrechterhaltung von professionellem und qualifizierten Personal ersparen.

WANN IST EIN PROJEKT ‘INTERNATIONAL”?

Entweder der Auftraggeber ist international, die Projektleitung international zusammengesetzt oder die wesentliche Projektleistung (Planung, Erstellung, Finanzierung…) wird im Ausland erbracht.

VORTEILE INTERNATIONALER SUBUNTERNEHMER – FÜR DEN AUFTRAGGEBER

  • Kostenreduzierung

Produktion, Einkauf und Dienstleistung aus dem Ausland ist oft kostengünstiger als im Inland. Niedriger Gehälter und Materialkosten machen internationale Kooperationen attraktiv.

  • Höhere Qualität

Subpartner bringen hohe Qualität und Professionalität mit. Fachpersonal im Inland ist oft mangelhaft oder schlechter ausgebildet als in anderen Ländern.

  • Ein robuster Mechanismus um schwankender Nachfrage entgegenzuwirken

Subunternehmer sind oft eine Absicherung für unsichere Aufträge oder schwankender Nachfrage.

  • Einstiegsmöglichkeiten in einen neuen Markt

Internationale Partner können der erste Schritt in einen neuen Markt sein. Sie unterstützen dabei, Geschäftsbeziehungen anzubahnen und zu stärken. Dies war bzw. ist beispielsweise in der Automobilindustrie und Elektronikindustrie in China und Indien der Fall.

Früher hatten Subunternehmer oftmals einen geteilten Ruf bezüglich Modernität, Langsamkeit und Flexibilität. Das hat sich aber schon längst geändert. Schlechte Arbeit können sich die Subpartner auf keinen Fall mehr leisten – denn immerhin hängen Folgeaufträge einzig und allein von der Auftragsqualität des derzeitigen Auftrags ab.

Subauftrag.com stellt als Vermittler hohe Qualität und Professionalität der Subunternehmer sicher. Ein striktes Aufnahmefahren sichert die Zusammenarbeit mit den Besten Partnern. Qualitätssicherung und regelmäßiger Kontakt zum Bauleiter sichern auch während des Auftrags dessen optimale Abwicklung.

Subunternehmer im Anlagenbau

Anlagenprojekte bestehen aus verschiedenen Dienstleistungen. Die Koordination von extern benötigten Leistungspaketen stellt eine nicht zu unterschätzende Aufgabe dar. Bei Großprojekten, zum Beispiel beim Bau eines Kraftwerks, sind oft bis zu 700 Subunternehmer involviert. Um Ihnen als Auftraggeber oder als sogenannten Schlüssellieferanten die Auswahl an Subunternehmern zu vereinfachen, ist ein Vermittler wie Subauftrag.com ein geeigneter Partner, um Kosten und Mühen der Suche und Auswahl zu sparen.

Verfügbare Teams im Anlagenbau:

TEAMS ANLAGENBAU

Anlagenbau in Deutschland

Der Maschinen- und Anlagenbau ist eine der wichtigsten Industrien Deutschlands. Es handelt sich zum Großteil um technologisch hoch-komplexe Aufträge. Durch die Intensivierung des Wettbewerbs und den globalisierten Warenverkehr können sich nur wenige Anlagenbauer dem internationalen Markt entziehen.

Rund 80% der Projekte mit einem Projektvolumen von mindestens 25 Mio. Euro werden im Ausland realisiert. Die Kooperationsvarianten reichen von 100% privaten bis hin zu stattlichen Auftraggebern.

REFERENZBEISPIEL VON SUBAUFTRAG.COM

Subauftrag.com hat für eine Anlagen-Erneuerung im Zeitraum von März bis Mai 2016 ein Team von 25 Personen aus dem Ausland vermittelt. Die erfahrenen Lüftungsbauer haben für den Automobilhersteller die Lüftungsanlage binnen kurzer Zeit erneuert. Das Facharbeiterteam stammte aus Slowenien – einem Land, in dem Facharbeit und Qualität Tradition ist und eine Fachausbildung von sehr hoher Qualität ist. Dank der günstigen Lage in Mitteleuropa ist das Team sehr schnell in Deutschland einsatzbereit. Als EU-Land sind auch Arbeitsgenehmigungen problemlos abzuwickeln. Die Arbeiter sprechen alle Englisch, die meisten außerdem Deutsch – das erleichtert die Zusammenarbeit vor Ort enorm.

„Zuverlässig. Pünktlich. Bestens qualifiziert! Mit diesem Team wurde unser Projekt ein voller Erfolg. Man hat sofort gemerkt, dass das Facharbeiterteam gut eingespielt war und sie bereits Erfahrung mit ähnlichen Projekt mitbrachten.“ – so der zufriedene Kunde.

Fotocredit:
Designed by Freepik

Über diesen Blog

Aktuelles und Informationen rund um den internationalen Einsatz und die Vermittlung von Subunternehmen.

Beiträge nach Themen

Fragen zu unserem Service?

Wir helfen gerne weiter!
close-link