Subunternehmen von Subauftrag in New York‘s Solar Park

Im Jahr 2017 übernahm Tesla die heute als Gigafactory 2 bekannte Solarfabrik in Buffalo, New York. Tesla sicherte Gigafactory 2 durch die Übernahme von SolarCity im Jahr 2016. Subunternehmen von Subauftrag unterstützen zuerst die Demontage in Deutschland und die Montage und Installation in den USA mit einem 16-köpfigen Facharbeiterteam. 

Gigafactory 2: Buffalo, New York

Man erbaute die heutige Gigafactory 2 auf einem brachliegenden Gelände eines alten Stahlwerkes. Es umfasst mehr als 93.000 Quadratmeter. Diese Fabrik wurde zur Produktion von Solarmodulen mit insgesamt bis zu 1 Gigawatt Solarenergie vorgesehen. Damit könnten in Deutschland rund 2,3 Millionen Haushalte mit Strom versorgt werden, in den USA aufgrund des höheren Stromverbrauchs 690.000 Haushalte. Ein besonderer Ätzprozess ermöglicht es, die Produktionskosten enorm zu verringern. 

Tesla-Gigafactory

Quelle: Tesla

Subunternehmen von Subauftrag

Die dafür notwendige „Wafer“-Ätzanlage bauten von Subauftrag vermittelte Subunternehmen auf. Insgesamt 24 Maschinen stellte man in Deutschland, München her und verschiffte sie in die USA, um sie vor Ort wieder aufzubauen und zu montieren. Vom Bau der Maschinen in Deutschland, über das Entgegennehmen vor Ort in den USA sowie der Montage der gesamten Anlage in Buffalo, übernahm ein top qualifiziertes 16-Mann-Team alle Arbeiten. Die Fachkräfte wurden von Subauftrag.com aus den Bereichen Elektro– und Maschinen-/Anlagenbau vermittelt.

Solar Roof von Tesla

Tesla muss nach der Übernahme der Einstellungsverpflichtung gegenüber der Stadt New York nachkommen und innerhalb von 10 Jahren mehr als 5000 Arbeitsplätze schaffen, damit das Unternehmen einer Vertragsstrafe von 41,2 Millionen US-Dollar entgeht. Die Vereinbarung hielt man fest, damit sich die Fabrik und somit auch Buffalo, NY. zum Hotspot für erneuerbare Energien entwickelt.

Wenn wir früher an Buffalo dachten, haben viele von uns Chicken-Wings, Schnee und eventuell das Football Team ‚Buffalo Bills’ im Kopf. Mit dem Giga New York soll das in Zukunft anders sein. Die Stadt soll für die extrem effiziente Energiegewinnung aus Solar bekannt werden.

Im Moment werden in Gigafactory 2 Photovoltaik-Dachziegel sowie Supercharger-Säulen hergestellt. 2020 musste Tesla allerdings seinen Technologie-Partner Panasonic aus dem Standort verabschieden und die Partnerschaft zumindest bei der Produktion von Solardachziegeln beenden.

Internationale Kooperation_Solar Park in Buffalo (1)

25 Prozent mehr Solarinstallationen in Deutschland. Der Markt boomt.

Solarmarkt boomt in Deutschland  

Wer Musks Story kennt, weiß, dass er vor keinen Herausforderungen zurückschreckt. Im Gegenteil. Bisher ist der Verkauf von Teslas „Solar Roof“ noch nicht ideal angelaufen, doch nun soll es endlich seinen Durchbruch feiern. In Deutschland. 

Die Energiewende ist in vollem Gange. Bereits 2020 verzeichnete der Branchenverband der Solarwirtschaft 25 Prozent mehr Solardach-Installationen als das Jahr davor. Tendenz steigend. Doch nicht nur Solardächer werden vermehrt montiert, nein, auch Solarheizungen liegen im Trend. Tatsächlich kam in Deutschland im Jahr 2020 bereits jede zehnte Kilowattstunde aus Sonnenenergie. Vier Dinge scheinen die Sonnenenergienutzung anzutreiben. Unabhängigkeit, niedrigere Preise der Solartechnik, staatliche Förderungen für Heizungsmodernisierung sowie Umstieg auf Elektromobilität. 

Musk, ganz der erfolgreiche Geschäftsmann, will von diesem Trend natürlich profitieren und beantragte 2020 beim Europäischen Patentamt ein Patent auf sein Solardach. Und tatsächlich wird es hierzulande schon verkauft. Besonders für Neubauten soll sich das amerikanische Produkt rentieren. Wir dürfen also gespannt sein, ob in Zukunft jeder nur noch „Made in US“ auf seinem Dach stehen hat.

Details zum Auftrag der Subunternehmen von Subauftrag

Einsatzort: München und Buffalo, New York
Projekt: „Solar Park“
Arbeit: Bau und Montage einer Wafer Ätzanlage
Personen vor Ort: 16
Fachbereiche: Elektrik, Maschinen- und Anlagenbau

Sie suchen ein Team für den Bereich Elektrik oder Industrie? Hier finden Sie unsere verfügbaren Teams:

Zu den Teams

 

 

Über diesen Blog

Aktuelles und Informationen rund um den internationalen Einsatz und die Vermittlung von Subunternehmen.

Fragen zu unserem Service?

Wir helfen gerne weiter!
close-link