Personalmangel an Feiertagen? Nachunternehmer für Industrie/Gewerbe

Nachunternehmer für Industrie: Speziell über die Weihnachtsfeiertage entsteht in vielen Betrieben ein Personalmangel, der sich massiv auf das Unternehmen auswirken kann. Oft müssen zu wenig Mitarbeiter zu viel Arbeit bewältigen. Das wirkt sich negativ auf die Arbeitsmotivation aus, löst Stress aus und gefährdet Ihre Projekte. Planen Sie deshalb früh genug zusätzliches Personal ein!

Dezember ist oft stressigster Monat

In vielen Unternehmen wird im Dezember gearbeitet, als gäbe es kein neues Jahr mehr. Vieles muss vor dem Start ins neue Jahr fertiggestellt werden, manchmal muss für die Feiertage vorgearbeitet werden, um sich überhaupt Urlaub gönnen zu können. Aber nicht nur für die Feiertage, sondern auch für die Hochsaison ist zusätzliches Personal gefragt.

Suche nach flexiblem Personal für Feiertage ist schwierig

Wochenend- und Feiertagsdienste will fast niemand mehr machen. Jeder pocht auf seine Freizeit. Das ist auch ihr gutes Recht, denn immerhin haben sich viele Mitarbeiter eine Auszeit verdient und warten schon lange darauf. Trotz Zuschlägen und finanziellen Top-Angeboten der Industrie- und Bauunternehmen bleiben Arbeiter also lieber zuhause. Auch Fenstertage sind beliebte Urlaubstage für ein verlängertes Wochenende. Hinzu kommt, dass bei einem 10-Mann-Unternehmen durchschnittlich immer ein Mitarbeiter im Krankenstand ist.

Für Unternehmen stellt dieser punktuelle Personalmangel ein dramatisches Problem dar. Viele Betriebe sind nach eigenen Angaben im Sommer und über die Weihnachtsfeiertage gezwungen, ihre operative Tätigkeit einzuschränken, Projekte auf Zeit stillzulegen, teure Zuschläge für Sonn- und Feiertagsdienste zu zahlen oder in Einzelfällen ganze Werke zu schließen.

Kurzzeitig und kurzfristig: Personal-Ausgleich mit Nachunternehmen

Subauftrag.com ist der Spezialist für Subunternehmen im Bereich Industrie und Gewerbe. Ein starkes Netzwerk an hochqualifizierten Gewerbebetrieben ermöglicht uns eine sehr rasche Vermittlung von Nachunternehmen. Wir sind Schnittstelle zwischen Auftraggeber und Nachunternehmer und kümmern uns als Ihr Partner für einen reibungslosen Projektablauf, indem wir geprüfte Verträge bereitstellen, in Kontakt mit dem Bauherrn stehen, flexibel agieren und Sie bei der Kommunikation unterstützen.

⇨ Eingespielte Teams: Industrie, Elektrik, HKLS/GWH, Schweißen, Schlosserarbeiten

Wir kennen Nachunternehmer aus unserem Netzwerk persönlich und arbeiten nur mit hochqualitativen Gewerbebetrieben zusammen. Mit vielen unserer Partner arbeiten wir seit Jahren zusammen. So sind wir in der Lage, Ihnen höchste Qualität und Zufriedenheit zu gewährleisten.

⇨ Nachunternehmer für Industrie: Keine Feiertagszuschläge

Nach Ihrer unverbindlichen Anfrage erhalten Sie von uns ein Angebot, welches bereits sämtliche Kosten umfasst. Es inkludiert Anfahrtskosten, Nächtigungen, neutrale Firmenfahrzeuge, Werkzeuge, PSA etc. Außerdem werden keine Zuschläge für Feiertagsarbeit, Sonntagsarbeit, Überstunden o.ä. verrechnet!

⇨ Einsätze ab 1 Woche möglich

Wie lange die Nachunternehmer bei Ihnen im Einsatz sind, entscheiden nur Sie als Auftraggeber. Wir geben lediglich eine Mindesteinsatzdauer von einer Woche vor. Ändert sich die Einsatzdauer kurzfristig? Wir wissen, dass man einen Projektzeitrahmen nicht immer einhalten kann und dass man ihn manchmal verlängern oder verkürzen muss. Deshalb gibt es bei Subauftrag.com keine Bindefristen.

⇨ Teams sind in 3-4 Werktagen einsetzbar

Die Qualifikation der Nachunternehmen sowie nötige Dokumente haben wir schon im Voraus geprüft. Freie Teams sind deshalb in wenigen Werktagen einsatzbereit. Je nach Projektstandort können Nachunternehmer bereits innerhalb von 3 Werktagen nach Vermittlungsabschluss ihre Arbeit beginnen.

 

UNSERE NACHUNTERNEHMEN STEHEN IN DEN STARTLÖCHERN
– FRAGEN SIE FÜR IHR PROJEKT NOCH HEUTE UNVERBINDLICH AN!

Unverbindlich anfragen

Über diesen Blog

Aktuelles und Informationen rund um den internationalen Einsatz und die Vermittlung von Subunternehmen.

Fragen zu unserem Service?

Wir helfen gerne weiter!
close-link