Sims Lifecycle Services – Subauftrag unterstützt Recycling Konzern

Ihr Unternehmen investiert in neue IT-Anlagen. Dabei entstehen natürlich immer Altlasten. Was tun mit der veralteten IT-Anlage, der Netzwerkausrüstung oder der in die Jahre gekommenen Ausrüstung der Rechenzentren? Elektroschrott lässt sich nicht vermeiden. Doch ist das unweltbewusste Recycling überhaupt möglich? Wenn ja, wie? Sims Lifecycle Services zeigt wie’s geht – und eines unserer Subunternehmen unterstützte den Betrieb bei Elektroarbeiten.

Recycling – Nur die Hälfte des Elektroschrotts in Deutschland wird gewissenhaft entsorgt

In Deutschland wird nicht einmal die Hälfte aller Elektrogeräte recycelt. Nur langsam wird ein Bewusstsein dafür geschaffen, dass große Mengen der in Elektrogräten verbauten Metallen bei unsachgemäßer Entsorgung nicht nur verloren gehen, sondern auch Schadstoffe übrig bleiben. Auf der einen Seite handelt es sich bei den Schadstoffen beispielsweise um Quecksilber oder Blei, die äußerst schädlich für Gesundheit und Umwelt sind. Auf der anderen Seite gewinnt man aus recycelten Elektrogeräten unter anderem Gold, Platin und Kupfer.  Illegal exportierter Elektroschrott schafft grauenhafte Zustände und entsetzliche Bedingungen für Menschen, Boden und Luft.

Recycling – Nachhaltig und weltweit erfolgreich

Ein weltweites Vorreiter-Unternehmen, welches sich der sicheren, nachhaltigen und verantwortungsvollen Weiterverwendung und dem Recycling von Elektrogeräten und IT-Anlagen verschrieben hat, ist SLS – Sims Recycling Solution. Der Marktführer bietet umweltbewusstes Elektroschrott-Recycling und ITAD-Programme, die eine hundertprozentige Vernichtung der digitalen Daten garantiert. Das Unternehmen verfügt über Standorte in Regionen Amerikas, Asien-Pazifik (APAC) sowie Europa, Naher Osten und Afrika.

In Deutschland befinden sich Standorte in Hessen und Nordrhein-Westfalen, genauer gesagt in Bergkamen. Die Kernkompetenz liegt in der effizienten Rückgewinnung von Rohstoffen aus Elektroaltgeräten und im gewissenhaften Umgang mit Schadstoffen. Zusätzlich entstehen dabei Vorprodukte für die Rohstoffindustrie. Unterschiedlichste automatisierte Anlagen sind dafür zuständig, dass alle Prozesse reibungslos funktionieren. Neuerungen sowie Wartung sind natürlich den hohen Standards eines Weltklasse-Unternehmens angepasst.

Subunternehmen von Subauftrag.com unterstützen Konzern

So kam es, dass Subauftrag.com, der Vermittler für qualitativ hochwertige Subunternehmen, herangezogen wurde, um Demontage und Montage mit einem 3er-Team Elektriker, in einer bestehenden Schaltanlage durchzuführen. Die Arbeiten wurden überwiegend mittels einer Gelenksteleskopbühne durchgeführt. Der Schaltschrank, die Geräte und noch vorhandene Kabelwege wurden fach- und fristgerecht demontiert. Danach übernahm der gleiche Subunternehmer den Einbau und die Verdrahtung von Neugeräten im Schaltschrank, ebenfalls zur vollsten Zufriedenheit des Auftraggebers.

Sie wollen mehr über unseren Service wissen? Kontaktieren Sie uns.:

Kontaktieren

 

Über diesen Blog

Aktuelles und Informationen rund um den internationalen Einsatz und die Vermittlung von Subunternehmen.

Fragen zu unserem Service?

Wir helfen gerne weiter!
close-link