fbpx

Subunternehmen in Italien – wir sind Experten!

Subauftrag.com vermittelt hochqualifizierte Gewerbebetriebe für Ihre Projekte in Italien sowie weltweit. Seit Jahren arbeiten wir mit Unternehmen aus Italien und Umgebung zusammen und konnten so ein breites Wissen betreffend Gesetze, Sprache und lokalen Anforderungen in Italien aufbauen. Mit unserem Standort in Südösterreich sind wir außerdem geografisch bestens gelegen. Wir sorgen für die beste Unterstützung Ihrer Italien-Aufträge. Für Ihr Projekt mit Subunternehmen in Italien sind wir Experten:

  1. Subunternehmen in Italien: Wir Sprechen die Sprache

Gerade wenn mit anderen Gewerken Hand in Hand gearbeitet werden muss, ist eine sprachliche Basis ein Muss. Nur so können Probleme und der Baustellenfortschritt abgeglichen werden. Alle Vorarbeiter und Facharbeiter sprechen Deutsch und Italienisch. So ist ein reibungsloser Ablauf mit deutschsprachigen Auftragsgebern und dem Vorgang auf der italienischen Baustelle gegeben.

  1. Rascher und flexibler einsetzbar als deutsche Facharbeiter

Alle Mitarbeiter sind italienische Staatsbürger und verfügen über notwendige Zertifikate, um in Italien zu arbeiten: Sicherheitszertifikate, Arbeitsgenehmigungen, Ausbildungsnachweise etc. Ein schneller Einsatz mit nicht-italienischen Arbeitern ist wegen der aufwendigen Bürokratie nahezu unmöglich.

  1. Wir verwenden italienische Normen

Gerade im Elektro/Anlagenbau werden in Italien eigene Normen verwendet. Kabel nach DIN-Norm gibt es nicht. Unsere Subunternehmen sind zertifizierte Fachbetriebe, die das benötigte Material entsprechend der nationalen Norm liefern. Dabei erhalten Sie außerdem vorteilhafte Einkaufskonditionen.

Als Vermittler und Partner über das gesamte Projekt hinweg, unterstützen wir Sie zudem mit unserem breitgefächerten Know-How zu nationalen Sicherheitsvorschriften und Kommunikation sowie mit unserem Netzwerk, um beispielsweise günstig Material lokaler Firmen zu beziehen.

  1. Erfahrung beim Umgang mit den Behörden

Aufgrund der langjährigen Erfahrung bei der Ausführung von Projekten mit Subunternehmen in Italien können Probleme mit den Behörden bereits im Vorfeld verhindert werden. Wir haben die Erfahrung, um Sie dabei aus erster Hand zu unterstützen – vor und währen dem Projekt. Gerade gegen die scheinbare Willkür der italienischen Justiz kann hier mithilfe unserer lokalen Subunternehmen und der Italienischkenntnisse ein großer Schritt gemacht werden.

  1. Sie profitieren von günstigen Preisen

Werden lokale Firmen eingesetzt, ersparen Sie sich teure Anfahrtswege. Wir sind dort, wo Sie Ihr Projekt ausführen wollen! Bei Bau-Stillständen oder Verzögerungen verrechnen wir Ihnen keine Stehzeiten, denn die Teams können kurzerhand abgezogen und auf einer der vielen anderen Projekte in der Umgebung eingesetzt werden. Auch wenn eine kurzfristige Aufstockung des Personals notwendig ist, handeln wir rasch und unbürokratisch.

Projekt 2016-2017: Glassortieranlage in Südtirol

Vollständigen Referenzbericht hier lesen:

Zum Gesamten Bericht

Verfügbare Teams

Sehen Sie sich Teams für den Italien-Einsatz hier an und fragen Sie unverbindlich an:

Team für Ihr Italien-Projekt

Gerne informieren wir Sie persönlich über unseren Service und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit.

Über diesen Blog

Aktuelles und Informationen rund um den internationalen Einsatz und die Vermittlung von Subunternehmen.

Fragen zu unserem Service?

Wir helfen gerne weiter!
close-link